Schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten bei Illschwang

Schwerer Verkehrsunfall auf der St2164 bei Illschwang - Foto: Pressedienst Wagner

Schwerer Verkehrsunfall auf der St2164 bei Illschwang - Foto: Pressedienst Wagner

Am Donnerstagnachmittag (15.08.) ereignete sich ein Zusammenstoß zwischen einer 30-jährigen Amerikanerin und einer 84-Jährigen auf dem Autobahnzubringer Sulzbach-Rosenberg.
Dabei wurden beide Fahrerinnen mittelschwer verletzt und es entstand ein Sachschaden von 30000 Euro.
Die Feuerwehr Illschwang leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei und kümmerte sich um die Reinigung der Straße.Unseren Bericht dazu veröffentlichte: