23.44Amberg

Mittwoch, 3 Juni 2020

Soacial Media

Soacial Media

header image
Rathaus Kümmersbruck Foto: Pressedienst Wagner

Gemeinderatssitzung (Festsitzung) am 16. Juni in Kümmersbruck

KÜMMERSBRUCK. Am 16. Juni um 18:30 Uhr findet die nächste Gemeinderatssitzung in der Mehrzweckhalle statt. Auf der Tagesordnung steht insbesondere die Ehrung und Verabschiedung der ausgeschiedenen Gemeinderatsmitglieder. Tagesordnung (öffentlich) Genehmigung der letzten Sitzungsniederschrift vom 26.05.2020 Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse, deren Gründe für die Geheimhaltungweggefallen sind Feierliche Verabschiedung…

Erfolgreiche "Welten-Saga" mit Christopher Clark wird längerfristiges Projekt Copyright: ZDF/ [F] Tobias Schult ; Getty Images ; Alpenblick ; iStockphoto / [M] KNSK

„Welten-Saga“: „Umfassendes ‚Terra X‘-Archiv zum Kulturerbe der Menschheit“

Erfolgreiche „Welten-Saga“ wird längerfristiges Projekt Für das ZDF reist Sir Christopher Clark zu den Schätzen der Menschheit und stellt derzeit in sechs Folgen der neuen „Terra X“-Reihe „Welten-Saga“ einige der faszinierendsten Orte auf allen Kontinenten vor. Nach den ersten drei Folgen kann eine positive Halbzeitbilanz gezogen werden: Durchschnittlich 4,52 Millionen…

Mitarbeiterin Erika Hassler und Museumsleiter Dr. Martin Schreiner (v.li.) stehen bereit und warten nach dem Re-Start auf die ersten Besucher des Bergbau- und Industriemuseums Ostbayern. Foto: Dr. Martin Schreiner

Bergbau- und Industriemuseum Ostbayern wieder geöffnet

AMBERG-SULZBACH. Das Bergbau- und Industriemuseum Ostbayern (BIMO) in Theuern ist ab sofort wieder geöffnet. „Ich freue mich sehr, dass nun die coronabedingte Durststrecke vorbei ist und nach fast 8 Wochen wieder Leben ins Kultur-Schloss einkehrt“, ist Museumsleiter Dr. Martin Schreiner in Euphorie vor dem Re-Start. Für diesen Schritt musste vom…

Blaulicht

Mehrere Verkehrsunfälle in Schwandorf

SCHWANDORF. In den Morgenstunden des 20.05.20 kam es an der Kreuzung Hoher-Bogen-Str./Böhmerwaldstraße zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Eine 73-jährige Schwandorferin missachtete hierbei das für ihre Fahrtrichtung geltende Stopp-Schild und nahm einer 74-jährigen Schwandorferin die Vorfahrt. Glücklicherweise blieben beide Damen unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 9000,- Euro. Am 20.05.20,…

Junge Frau an der Haltestelle

Frau unsittlich berührt

REGENSBURG. Wie erst nachträglich bekannt wurde, kam es am Montag, den 18.05.2020, gegen 18:00 Uhr, an der Bushaltestelle am Ernst-Reuther-Platz zu einer sexuellen Belästigung. Eine Frau, die auf den Bus wartete, wurde von einem Mann unsittlich am Gesäß berührt. Als die 26-jährige anschließend in den Bus der Linie 1 stieg,…

Ehestreit

Häuslicher Streit eskaliert in Ursensollen

URSENSOLLEN. Bei einer Streitigkeit am Dienstag, den 19.05.2020, gerieten eine 67-jährige Frau und ihr Ehemann derart aneinander, dass der Mann mittelschwer verletzt wurde. Die Tatverdächtige wurde in Gewahrsam genommen und befindet sich derzeit in einer Fachklinik. In den Morgenstunden des Dienstags kam es in einem Anwesen in Ursensollen zu einer…

hinten v.l.n.r.: Landrat Richard Reisinger; Christine Hecht, Leitung Geschäftsstelle Gesundheitsregion plus Amberg; Oberbürgermeister Michael Cerny; vorne v.l.n.r.: Klaus Emmerich, Vorstand Kommunalunternehmen „Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach“; Karin Meixner, Leitung Berufsfachschule für Pflege am Klinikum St. Marien; Kerstin Wittmann, Pflegedirektorin Klinikum St. Marien; Martina Schiener, Leitung Berufsfachschule für Pflege der Caritas in Sulzbach-Rosenberg; Roland Domogala, Leitung Berufsfachschule für Pflege der ISE in Amberg. Foto: Susanne Schwab, Stadt Amberg

Ausbildungsverbund Pflege AM / AS gegründet

Krankenhäuser, Pflegeheime und ambulante Pflegeeinrichtungen in Amberg und Amberg-Sulzbach schließen sich offiziell zusammen, um für Pflegefachschüler eine optimale Ausbildung anzubieten. Auch langjährige Kooperationspartner aus benachbarten Gebietskörperschaften treten bei. AMBERG / AMBERG-SULZBACH. Insgesamt 35 Träger mit 52 Pflegeeinrichtungen und drei Krankenhäusern haben Anfang Mai den Kooperationsvertrag zur Pflegeausbildung unterzeichnet und sind…

Lasermessung

Geschwindigkeitsmessungen der VPI Amberg

URSENSOLLEN. Am Dienstag, 19.05.2020, gegen 13:55 Uhr, wurde durch eine uniformierte Streife der VPI Amberg auf der BAB A6, im Gemeindegebiet von Ursensollen, ein Pkw mit Anhänger mit weit überhöhter Geschwindigkeit festgestellt. Die festgestellte Geschwindigkeit lag bei 112 km/h, anstatt der erlaubten 80 km/h. Auf den Fahrer kommt neben einem…

Symbolbild: Tempomessung

Richterin informiert sich über Geschwindigkeitsmessungen bei der VPI Amberg

AMBERG / SCHWANDORF. Bei der VPI Amberg wird seit einiger Zeit ein neues Messgerät zur Geschwindigkeitsmessung eingesetzt. Der beim Amtsgericht Schwandorf zuständigen Richterin für Bußgeldsachen wurde der Aufbau und die Arbeitsweise der neuen Messtechnik erläutert. Dabei wurde mit Ihr eine Messstelle besichtigt. Bei der Einweisung durch einen Messbeamten und dem…

Waffe

Mit Schreckschusswaffe auf der Autobahn unterwegs

KÜMMERSBRUCK /A6. Am Mittwoch den 20.05.2020 wurde gegen 20:00 Uhr ein tschechischer Pkw auf dem Parkplatz Laubenschlag durch Beamte der Fahndungsgruppe der VPI Amberg einer Kontrolle unterzogen. Am Steuer saß ein 22- jähriger und auf dem Beifahrersitz ein 28-jähriger tschechischer Staatsbürger.  Bei der anschließenden Kontrolle im Rahmen der Schleierfahndung wurde…