13.11Amberg

Freitag, 10 Juli 2020

Soacial Media

Soacial Media

header image
Wolfstein

Polizeimeldungen aus Neumarkt

Fahrlässige Körperverletzung bei Verkehrsunfall Am 28.06.2020, 18:15 Uhr, wollte eine 22-jährige Frau mit ihrem BMW Mini von der Unteren Marktstraße nach rechts in die Dammstraße abbiegen. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit brach das Heck des Pkw aus. Sie touchierte einen Baum auf einer Verkehrsinsel. Weiter streifte sie einen daneben stehenden Daihatsu…

Bildnachweis: Bernhard Kodalle

Freischneiden von öffentlichen Verkehrsflächen „Hecken, Sträucher und Bäume rechtszeitig zurückschneiden“

Verkehrssicherungspflicht bei Anpflanzungen gem. Bay. Straßen- und Wegegesetz (BayStrWG) und Straßenverkehrsordnung (StVO) KÜMMERSBRUCK. Hecken, Sträucher und Bäume wachsen im Laufe des Jahres stark, deshalb sollten sie frühzeitig zurückgeschnitten werden. Warum? Seitlich wuchernde Hecken und überhängende Zweige und Äste an Geh- und Radwegen sowie Fahrbahnen können Fußgänger, Radfahrer und Fahrzeuge gefährden….

Symbolbild: Autobahntunnel

Zwei Auffahrunfälle nach gefährlicher Auffahrt auf die A93 in Regensburg

REGENSBURG / BAB A93. Am Sonntag, 28.06.2020, gegen 17.00 Uhr, fuhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer an der Anschlussstelle Regensburg-Pfaffenstein auf die Autobahn A93 in Fahrtrichtung Holledau auf. Dabei wechselte er so abrupt die Fahrstreifen nach links, dass es fast zu einem Unfall kam und der nachfolgende Verkehr deshalb stark abbremsen musste….

Symbolbild: Auto mit Kanu

Dachträger eines Pkw löste sich – 3 Kanus auf Autobahn

BARBING / BAB A3. Am Sonntag, 28.06.2020, gegen 10.30 Uhr, war ein 21-Jähriger aus dem Landkreis Regensburg mit seinem Pkw auf der Autobahn A3 bei Rosenhof in Fahrtrichtung Passau unterwegs. Auf seinem Pkw-Dach transportierte er drei Kanus. Aus bisher ungeklärter Ursache löste sich plötzlich der Dachträger vom Pkw und die…

Einbrecher

Unbekannte begingen mehrere Einbrüche

MÄHRING / TIRSCHENREUTH. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden ein Sportheim, ein Vereinsheime und eine Fischerhütte durch unbekannte Täter gewaltsam geöffnet und daraus vorgefundene Gegenstände entwendet. In Ortsteil Großkonreuth (Mähring) wurde das Sportheim angegangen. Die Unbekannten durchsuchten nach dem Eindringen das Objekt und entwendeten ein Notebook, einen Akkuschrauber…

LKW verteilt Sand auf der B85 Foto: Pressedienst Wagner

Hoher Sachschaden durch umgekippten Sattelzug in Windischeschenbach

WINDISCHESCHENBACH. Am Freitagvormittag wollte ein 38 jähriger Erbendorfer mit seinem Sattelzug an der Oberbaumühle Erde auskippen. Aufgrund Gefälle und unebenen Bodens kippte der Sattelzug nach links um. Das Führerhaus landete direkt auf einer Gartenmauer, die sich durch die Fahrertüre drückte und das Bein des Lkw-Fahrers einklemmte. Er wurde nach seiner…

brennendes Auto

Pkw in Neustadt/Waldnaab total ausgebrannt

NEUSTADT/WALDNAAB. Am Freitagabend fuhr ein 59 jähriger aus dem Landkreis Neustadt von Altenstadt in Fahrtrichtung Windischeschenbach. Als er Rauch aus dem Motorraum seines Opel Astra bemerkte, steuerte geistesgegenwärtig in die Zufahrt zum Breiten Weg in Neustadt a.d.Waldnaab und stellte sein Fahrzeug neben der Straße ab. Als er die Motorhaube öffnete…

Radfahrer Sonnenuntergang

Unfall mit Personenschaden in Teublitz

TEUBLITZ. Am 26.06.2020 gegen 14.40 Uhr ereignete sich in der Rötlsteinstrasse ein Verkehrsunfall. Ein 19-jähr. Radfahrer missachtete die Vorfahrt eines Pkw VW Caddy. Der Radfahrer stieß gegen die rechte Seite des Pkw und stürzte. Der junge Mann erlitt dabei ein Kopfplatzwunde und Abschürfungen. Er kam in ein Krankenhaus. Der Sachschaden…

Garttenzaun

Unberechtigt im Garten in Steinberg aufgehalten

STEINBERG am See. Eine bislang unbekannte Person betrat in der Nacht vom 26.06.2020 auf 27.06.2020 unberechtigt das Grundstück einer 49-jährigen Steinbergerin. In das Anwesen in der Höhenstraße in Steinberg am See gelangte der Täter durch Übersteigen einer Holzpalisade. Im Garten wurden mehrere Pflanzen beschädigt. Von den Beamten der Polizeiinspektion Schwandorf…

Symbolbild: Autohaus

In Schwandorf absichtlich gegen Pkw gefahren

SCHWANDORF. Eine amtsbekannte 28-jährige Schwandorferin fuhr in den frühen Morgenstunden des 27.06.2020 mit ihrem Fahrrad absichtlich gegen einen Pkw eines Schwandorfer Autohauses in der Industriestraße. Der Pkw wurde gerade von einem Autotransporter abgeladen und stand auf dem Verkaufsgelände des Pkw-Händlers. Als dies die Fahrradfahrerin sah, fuhr sie mit ihrem Fahrrad…