Drehscheibenfest der AKB war ein voller Erfolg

Das Drehscheibenfest der Amberger Kaolinbahn e.V. war ein voller Erfolg Foto: Pressedienst Wagner

Das Drehscheibenfest der Amberger Kaolinbahn e.V. war ein voller Erfolg Foto: Pressedienst Wagner

Am Sonntag (26.05.) lud die AKB (Amberger Kaolinbahn) zum alljährlichen Drehscheibenfest auf dem Betriebsgelände ein. Viel Unterhaltung gab es für Groß und Klein, angefangen von einer Modellbahn zum Mitfahren für die Kleinsten, Handhebeldraisinenfahrten und Mitfahrten auf einer 600mm-Feldbahn.
Für Speis und Trank war ebenfalls gut gesorgt und die zahlreichen Besucher amüsierten und informierten sich den ganzen Tag über.

Wir durften den Vereinsvorstand Prof. Dr. Matthias Gruschwitz bei einer exklusiven Führung begleiten und uns die Baufortschritte am Lokschuppen und die weiteren Pläne erklären lassen.
Vor Ort war auch der Partnerverein, die „Regensburger Straßenbahn-, Walhallabahn- und Eisenbahnfreunde e.V.“, die im Vorjahr schon etliche Ihrer Exponate nach Amberg gebracht hatten (wir berichteten).

Unseren ausführlichen Bericht mit vielen Bildern und einem Video dazu veröffentlichte der