Soacial Media

Soacial Media

header image
Die schwere Maschine wurde ausgehebelt und prallte gegen Gartenzaun und Gartenmauer Foto: Pressedienst Wagner

Verkehrsunfall mit zwei Motorrädern auf der B20 bei Tasching

TASCHING / B20. Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der B20, Höhe Tasching, ein Verkehrsunfall mit zwei Motorrädern. Ein 22-Jähriger fuhr mit seiner Husqvarna Motocross-Maschine auf der B20 von Straubing in Richtung Cham. Auf Höhe Höfen wollte er, nachdem er den Blinker  gesetzt hatte, nach rechts in Richtung Tasching abbiegen und…

Symbolbild Motorradunfall

Verkehrsunfall mit Sachschaden in Nabburg

NABBURG. Am So., 11.04.2021, gegen 12:30 Uhr, befuhr eine 67-jährige mit ihrem Pkw Ford die Hütgasse in Nabburg. Am Ende der Straße wollte sie die Oberviechtacher Straße geradlinig in Richtung Neunburger Straße überqueren. Hierbei übersah sie einen 68-jährigen Motorradfahrer, der die bevorrechtigte Oberviechtacher Straße in Fahrtrichtung stadtauswärts befuhr. Im Kreuzungsbereich…

Symbolbild: Gartenlaube

Unbekannter treibt sein Unwesen in Weiden

WEIDEN. Gleich mehrere Taten werden dem Unbekannten zugerechnet. Wer Hinweise auf Tat und Täter geben kann wird gebeten, sich mit der Polizei in Weiden unter der 0961-401-0 in Verbindung zu setzen. Die drei Taten, die dem Unbekannten zugerechnet werden, dürften sich allesamt in der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignet…

Wolfstein

Polizeimeldungen aus Neumarkt

Grundstück verwüstet und Pkw verkratzt Postbauer-Heng. Am 11.04.2021, 03:30 Uhr, verwüsteten drei unbekannte Täter ein Anwesen am Kargo Platz. Dort warfen sie mehrere Tische und Stühle um. Des Weiteren zerkratzten sie die hintere Fahrzeugtüre eines geparkten Audi A5, wodurch ein Sachschaden von rund 500 Euro entstand. Wer Beobachtungen gemacht hat,…

Symbolbild Polizeiwache

Unfallflucht in Wackersdorf

WACKERSDORF. Ein 33-Jähriger aus Wackersdorf parkte seinen weißen Audi A6 am Freitag um 04:30 Uhr in der Erlenstraße in Wackersdorf. Als er um 13:15 Uhr wieder zu seinem Pkw kam musste er feststellen, dass die Frontstossstange vorne links verkratzt war. Am Audi war ein Schaden von ca. 1.500.- Euro entstanden….

Symbolbild: Gruppe Jugendlicher

Unerlaubte Ansammlung in Schwandorf

SCHWANDORF. Eine Streifenbesatzung der PI Schwandorf traf am Freitagabend auf dem Parkplatz der Kreuzbergkirche auf eine Gruppe von acht jungen Leuten im Alter zwischen 18 und 22 Jahren, die sich auf dem Parkplatz getroffen hatten und ohne ausreichende Abstände zusammenstanden. Auf Nachfrage konnten die Jungen Leute auch keinen triftigen Grund…

Symbolbild: Eingeschlagene Seitenscheibe Foto: Oberpfalz Aktuell / Jürgen Masching

Sachbeschädigungen an Kfz in Schwandorf

SCHWANDORF. In der Zeit von Freitagabend 21:40 Uhr bis Samstagmorgen 08:30 Uhr war in der Rothlindenstr. ein grauer BMW am Straßenrand geparkt. Ein bislang unbekannter Täter beschädigte den Lack der linken Fahrertüre und verursachte dabei einen Schaden in Höhe von ca. 1.000.- Euro. Am Sonntag um kurz nach 16 Uhr…

PI Amberg

Berichte der Amberger Polizei

AMBERG. In der Schlachthausstraße kam es am späten Sonntagabend, 11.04.2021, zu einer körperlichen Auseinandersetzung bei der ein 26jährige ihm Bekannte mit einer Holzstange angegriffen und leichter verletzt haben soll. Während der namentlich feststehende Angreifer das Weite suchte, leiteten alarmierte Polizeistreifen zu den Umständen, insbesondere dem Tatzeitpunkt zur Ausgangssperre, dem Tatablauf…

Bild (Hauptzollamt Regensburg): Zigaretten im Schmuggelversteck

Zigaretten und Zusatztanks – Waidhauser Zöllner decken Steuerhinterziehungen auf

WAIDHAUS. Vor kurzem überprüften Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus des Hauptzollamts Regensburg nahe Waidhaus einen aus der Tschechischen Republik kommenden Kleintransporter. Auf Befragen gab der 41-jährige Fahrer an, Zigaretten nur im erlaubten Rahmen dabei zu haben und sich auf dem Weg nach Frankreich zu befinden. Allerdings gaben sich die erfahrenen…

Blitzer

Geschwindigkeitsmessungen der VPI Amberg

NITTENAU. Am Freitag, 09.04.2021 wurde in der Zeit von 08.00 Uhr bis 12.45 Uhr die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h auf der St 2145 im Gemeindebereich von Nittenau überwacht. Hierbei wurden 24 Fahrzeugführer beanstandet. 16 waren  hierbei im Verwarnungs- und 8 im Anzeigenbereich.  Der „Spitzenreiter“ war mit 148 km/h unterwegs….