1.79Amberg

Mittwoch, 19 Januar 2022

Soacial Media

Soacial Media

header image
Wolfstein

Polizeimeldungen aus Neumarkt II

Betrug! Smartphone nicht erhalten Neumarkt: Ein 21-Jähriger erwarb am 13.01.2022 über die Plattform eBay-Kleinanzeigen ein Apple iPhone im Wert von 640 € und überwies den Betrag per Vorkasse an den Verkäufer aus Berlin. Seither ist der Kontakt abgebrochen und das Mobiltelefon nicht beim Käufer eingetroffen. Eine Anzeige wegen Warenbetrugs wurde…

Symbolbild: Autobahnunfall

Zwei Auffahrunfälle mit insgesamt sieben beteiligten Fahrzeugen auf der A93 bei Lappersdorf

LAPPERSDORF / A93. Am Montagmorgen, 17.01.2022, in der Zeit von 07.45 Uhr bis 08.10 Uhr, ereigneten sich auf der A93 im Bereich der Anschlussstelle Regensburg-Nord zwei Auffahrunfälle mit insgesamt sieben beteiligten Fahrzeugen. Eine unfallbeteiligte Person wurde vorsorglich in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert, die vermutete Verletzung bestätigte  sich glücklicherweise nicht, so dass…

Symbolbild: Eingeschlagene Seitenscheibe Foto: Oberpfalz Aktuell / Jürgen Masching

Diebstahl aus PKW – 2 Fälle in der Regensburger Innenstadt

REGENSBURG. Am 17.01.2022 wurde die Seitenscheibe eines PKW eingeschlagen und darin befindliche Wertgegenstände entwendet. Gegen 23:00 Uhr schlug ein bislang unbekannter Täter die Seitenscheibe eines in der Baumhackgasse geparkten PKW ein. Anschließend entwendete der Täter eine Geldbörse samt Inhalt. Der Sachschaden am PKW beläuft sich auf einen mittleren dreistelligen Euro-Betrag….

Symbolbild: Corona-Demo Quelle: flickr.com/photos/26344495@N05/

Sich fortbewegende Versammlung von Maßnahmenkritikern in Regensburg

Gegenversammlung am Rathausplatz REGENSBURG. Am Montag, 17.01.2022, kam es erneut gegen 18:00 Uhr zu einer größeren Ansammlung von Menschen im Bereich Domplatz, die sich zu einem Aufzug formierte. Die nicht angemeldete Versammlung wurde durch Polizeikräfte betreut und um die Altstadt herumgeleitet, da im Kern der Innenstadt, aufgrund der pandemischen Lage,…

Symbolbild: Online-Banking

Betrügerische Bank-E-Mail in Schwandorf

SCHWANDORF. Ein Ehepaar aus Schwandorf erhielt am 17.01.2022 eine betrügerische E-Mail, die einer echten E-Mail ihrer Hausbank zum verwechseln ähnlich sah. Das Ehepaar erkannte die betrügerische Absicht nicht sofort und betätigte den enthaltenen Link zur „Optimierung des Onlinebankings“. Daraufhin wurden sie zu einer Internetseite geleitet, die dem Auftritt der Hausbank…

Symbolbild: Transporter Quelle: Flickr.com/RL GNZLZ

Zusammenstoß nach Überholmanöver bei Schlammersdorf

SCHLAMMERSDORF. Am Montag, den 17.01.2022 gegen 10:20 Uhr, kam es auf der NEW43 kurz nach der Abzweigung Holzmühle in Fahrtrichtung Tremmersdorf zu einem Verkehrsunfall bei einem Überholvorgang. Hierbei fuhr ein 61-Jähriger aus dem Landkreis Wunsiedel mit seinem Lkw die NEW43 in Richtung Tremmersdorf. Kurz nach der Ortschaft Holzmühle wurde er…

Blaulicht

Mehrere Straftaten aufgrund Beziehungsstreitigkeit in Eschenbach

ESCHENBACH. In der Nacht vom 15.01.2022, gegen 01:30 Uhr, wurden nach Eschenbach in die Stirnbergstraße mehrere Streifenbesatzungen der PI Eschenbach und PI Weiden aufgrund einer Bedrohungslage alarmiert. So wurden mehrere Beteiligte mit einem Messer bedroht und flüchteten daraufhin in eine benachbarte Wohnung. Da die Täter das Absetzen des Notrufs hörten,…

Symbolbild: Feuerwehr Foto: © Pressedienst Wagner

Technischer Defekt Ursache des Brandes in der Asylbewerberunterkunft in Floß

FLOß. Wie bereits HIER berichtet ereigneten sich letzten Freitag und wenige Tage zuvor zwei Brände in einer Asylberwerberunterkunft. Zum Glück entstand jeweils nur Sachschaden, alle Bewohner konnten unverletzt evakuiert werden. Die PI Neustadt a.d.Waldnaab hat in beiden Fällen die Ermittlungen übernommen. Zusammen mit je einem Experten der Kriminalpolizei Weiden und…

Symbolbild Fußgängerin

Fußgängerin in Weiden angefahren

WEIDEN. Am 17.01.2022 gegen 18:10 Uhr fuhr eine 73-Jährige mit ihrem PKW aus der Tiefgarage in der Bgm.-Prechtl-Straße aus. Die 73-Jährige wollte in Richtung Landgerichtsstraße fahren. Zur gleichen Zeit gingen zwei Fußgängerinnen kurz vor der Lichtzeichenanlage über die gepflasterte Fahrbahn des verkehrsberuhigten Bereichs. Als die 73-Jährige nach links einbog, konnte…

Rabiate Besucher verletzen Mann in Sulzbach-Rosenberg

SULZBACH-ROSENBERG. Am Sonntagabend, gg. 21.15 Uhr klingelten zwei 18 und 20jährigen Männer bei einem 29jährigen Sulzbach-Rosenberger an dessen Wohnungstüre. Als der Mann die Tür öffnete, kam es zu einem Streitgespräch, in dessen Verlauf die beiden Männer den Wohnungsinhaber am Oberkörper packten, und nach hinten gegen eine Wand stießen. Dabei erlitt…